Biokraftstoffe: Bioethanol

Wie Bioethanol hergestellt und verwendet wird, lernen Schülerinnen und Schüler in dieser Experimentiereinheit.

Unter Anleitung stellen die Jugendlichen selbstständig aus Zucker Bioethanol her. Sie lernen also die alkoholische Gärung kennen und erfahren anschließend, wie das Bioethanol durch Destillation hergestellt wird. Anschließend wird das Bioethanol dazu genutzt, Strom für einen Elektromotor zu erzeugen. Dabei ermitteln die Jugendlichen die Leistung der erforderlichen  Brennstoffzelle und deren Kennlinie.

News und Termine

Aktuelle Infos gibt es unter zdi-Netzwerk Gelsenkirchen

 

Hier finden Sie uns

EnergyLab - Schülerlabor im Wissenschaftspark Gelsenkirchen
Munscheidstr. 14
45886 Gelsenkirchen 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 209/167-1011 +49 209/167-1011

oder senden Sie uns

eine E-Mail.